HOME        PEOPLE        STRANGER THINGS        ROAD TO GALIA        ESC        STREETS        MADLOBA        TEARSHEETS        .         INFO



“In seiner freien Arbeit ‘ESC’ hat Max die ehemalige Innere-Deutsche Grenze
besucht. Die geschichtliche Vergangenheit mit gegenwärtigen Relikten
und dem naturbelassenen Grünstreifen haben ihn dazu beeinflusst
mit einem künstlerischen Ansatz, Momentaufnahmen einer möglichen
Fluchtszene nachzustellen. Beim betrachten dieser Bilder können unterschiedliche
Gefühle und Erinnerungen erweckt werden.

Durch eine zeitgenössische, modernen Darstellungsweise der „Grenze“
wird diesem Geschichtsträchtigen Ort eine vielerlei interpretierbare Ästhetik
verliehen mit großem Assoziationsspielraum.”

Text: Sofia Brandes
Assistent: Magnus Terhorst